Panning 101

main_image-1
The need for speed / Need for speed

Nikon D800, Nikon 85 mm 1.8G, ISO 100, f8, 1/10 sec.

 

I have to thank all of my faithful followers for waiting an extra day for this blog post… let’s just say that last night was a special one. 🙂
I thought I would be quite witty with the title for post number 101 and talk briefly about a technique that I have been practising recently. The common name for it is panning and basically the aim is to follow a moving object with the camera and employ a slow shutter speed. If done correctly the moving object is frozen and an intense background blur is created, giving a sense of speed. It is difficult technique to master (hence the practice) and I think I have been deleting at least ten photos for every one that I keep. To give you an idea of how far a car doing around 50 km/h moves across the frame in 1/10th of a second I’ve posted a second picture below, for which I held the camera steady.

Ich muss mich bei alle meiner treuen Blog-followers bedanken, weil Sie auf diesen Post so Geduldig gewartet haben… Ich sage nur das letzten Abend etwas besonders war. 🙂
Ich dachte, dass ich aus dem Titel des 101. Postes einen Witz machen sollte und so hier möchte ich über eine neue (für mich) Technik, die ich in der letzten Zeit geübt habe. Die Technik ist auf Englisch panning genannt (schwenken auf Deutsch, vielleicht?) und das Ziel ist ein bewegendes Objekt mit der Kamera zu folgen, so dass das Objekt klar dargestellt ist und den Hintergrund verzehrt aussieht. Wenn es richtig gemacht ist, dann haben die Fotos ein überzeugendes Gefühl von Geschwindigkeit. Die Technik ist schwierig zu meisten (und deswegen habe ich geübt) und ich habe bestimmt 10 Fotos gelöscht, für jede einzeln, das ich behalten habe. Ich wollte euch zeigen genau wie weit ein Auto bei 50 km pro Stunde bei dieser Entfernung durch der Sicht der Kamera kommt und deswegen habe ich ein zweites Bild unten gepostet, wo ich die Kamera still gehalten habe.

main_image-1-2
Freeze! / Halt!

 

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out /  Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out /  Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out /  Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out /  Change )

w

Connecting to %s